UNSERE BRANCHENLÖSUNGEN

ETIKETTEN FÜR AUTOMOTIVE

Ob zur Produktkennzeichnung, als Typenschild oder Qualitätsnachweis: Etiketten sind aus der Automobilbranche nicht wegzudenken.

Qualität ohne Kompromisse

Vom robusten Reifenetikett bis zur Kennzeichnung im Motorraum: Wilkri fertigt präzise Etikettenlösungen für die Automobilindustrie. Ein moderner Maschinenpark und ISO-zertifizierte Abläufe garantieren Ihnen gleichbleibend hohe Qualität. Entsprechend den Anforderungen der Automotive-Branche verwenden wir abriebfeste, hitze- und chemikalienbeständige Materialien. So können Sie sich auf die einwandfreie Lesbarkeit jederzeit verlassen.

Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen oder möchten ein unverbindliches Angebot einholen? Ihr persönlicher Ansprechpartner, im Innen- und Außendienst, berät Sie gerne.

Etikettenlösungen für die Automotive-Branche

Der Bedarf an Etiketten in der Zuliefer- und Automobilindustrie reicht vom Reifenkleber über fortlaufend nummerierte Etiketten bis hin zu Blanko- und Bogen-Etiketten. Auch Typenschilder und Thermo-Transfer-Etiketten spielen eine große Rolle für die Rückverfolgbarkeit von Bauteilen. Per IMDS-Eintrag deklarieren Automobilzulieferer und -Hersteller die im Fahrzeugbau verwendeten Materialien. 


Mit einem Klick auf den gewünschten Produktbereich gelangen Sie zur entsprechenden Seite:

Automotive-Etiketten auf einen Blick:

  • Bedruckbar für Chargenrückverfolgung, MHD oder sonstige Codierungen
  • Rückverfolgbarkeit der Aufträge vom Rohmaterial bis zum Endprodukt
  • Bereitstellung von Erstmusterprüfberichten (EMP)
  • VDA-Kennzeichnungen
  • IMDS-Einträge
  • Für Außenbereich, Innen- und Motorraum
  • Für Service & Inspektion
  • Codeprüfverfahren mit REA-Barcodelesegerät und Dokumentation der Prüfung
  • Spezielle Haftmaterialien für eine reibungslose Verarbeitung und sehr hohe Spendegeschwindigkeit
     

Ob Standardetikett oder individuelle Lösungen: Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderung.
 

BRANCHENDATENBLATT